Dienstag, 18. August 2015

Review: MAC Patentpolish Lip Pencils


Ladies, they’re finally back and now available permanently ... the MAC Patentpolish Lip Pencils*. Time to find out what these cute crayon lipsticks are like.

 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Einst limitiert erhältlich, sind die Patentpolish Lip Pencils* von MAC nun ins Standardsortiment eingezogen und damit permanent erhältlich! Zeit also, sich die Lippenstifte mal etwas genauer anzusehen.
Review: MAC Patentpolish Lip Pencils
Patentpolish Lip Pencils: Teen Dream, Fearless, Pleasant

Patentpolish Lip Pencils by MAC

Like all «Chubby Sticks» they come in a slim crayon packaging ... but different from most other «Chubby» lipsticks they don't have a pointy but a round top. I'm not too big a fan of the round shape since it makes the precise application more difficult.  But anyway ... the product glides on easily and leaves a pretty and shiny hue on the lips:)
To be honest, I was kind of surprised by the good color payoff. I expected the pencils to be quite sheer. But they're surprisingly covering, especially when you layer them a little. 
On the lips the Patentpolish Lip Pencils feel great: creamy and somehow nourishing, like some sort of good lip balm - love it! On my lips they last for about 1-2 hours.

How do you like the MAC Patentpolish Lip Pencils? Which shade do you like best?


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wie alle «Chubby Stick»-Stifte zeichnen sich auch die Patentpolish Lippenstifte durch eine Buntstift-Optik und Drehmechanismus aus. Anders als die meisten anderen haben die Stifte von MAC aber keine spitzige, sondern eine abgerundete Spitze. Die gefällt mir, um ehrlich zu sein, nicht ganz so, da sich der präzise Auftrag damit schwieriger gestaltet. Der Lippenstift aber gleitet wunderbar leicht über die Lippen und hinterlässt bereits in einem Zug eine wunderschöne, halbdeckende und glänzende Farbe.
Ich muss gestehen, dass mich die Farbabgabe etwas überrascht hat - ich hatte ein transparenteres Ergebnis erwartet! Die Farben sind aber stärker pigmentiert als zuerst vermutet und besonders wenn ihr sie leicht geschichtet, ziemlich kräftig!
Auf den Lippen fühlen sich die Patentpolish Lip Pencils wunderbar an: cremig und beinahe pflegend, ähnlich wie ein angenehmer Lippenbalsam! In Sachen Haltbarkeit können die Stifte nicht mit herkömmlichen Lippenstiften mithalten, da die Farbe alle 1-2 Stunden aufgefrischt werden muss. Dennoch, ich bin begeistert! 

Wie gefallen euch die MAC Patentpolish Lip Pencils? Welche Nuance mögt ihr am liebsten?


Review: MAC Patentpolish Lip Pencils
MAC Teen Dream,  MAC Fearless, MAC Pleasent
Review: MAC Patentpolish Lip Pencils
Review: MAC Patentpolish Lip Pencils
MAC Patent Polish Lip Swatches: Teen Dream, Fearless, Pleasent
Review: MAC Patentpolish Lip Pencils
Patentpolish Lip Pencil Swatches
*PR-Sample


Kommentare:

  1. Oooh die sehen fantastisch schön aus! IOch bin so ein Lippenstift-Fan und finde Mac ist eine der besten Marken für Lippenprodukte! Muss ich unbedingt mal ausprobieren sobald ich wieder Geld hab! :)

    Bad Taste Toast - A German/Australian Style Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ina,

      Geht mir genau so!! Entsprechend gross ist auch meine Lippenstift-Sammlung ;)
      Welchen Ton von MAC magst du am liebsten?

      xxx

      Löschen
  2. Ooooh, you got Teen Dream, pretty! I'm currently wearing Hopelessly Devoted :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I just checked out that shade and omg... very, very pretty!! <3

      Löschen