Mittwoch, 21. Oktober 2015

Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks

After I got to try the Urban Decay Sheer Revolution lipsticks it’s now time to have a closer look at the new UD Matte Revolution Lipsticks*, which hit the counters this September.
How do you like the new Urban Decay Matte Revolution Lipsticks? Any favorites?

 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Nachdem ich bereits die Chance hatte, die Urban Decay Sheer Revolution Lippenstifte zu testen, soll sich nun heute alles um die neuen Matte Revolution Lippenstifte* drehen, die seit September am Urban Decay Counter erhältlich sind.
Wie gefallen euch die neuen Urban Decay Matte Revolution Lippenstifte? Habt ihr einen Favoriten?
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks
Urban Decay Matte Revolution Lipsticks

The Shades

Matte 1993: Mattes, mittleres Braun
Matte Temper: Mattes Orange-Rot
Matte Bad Blood: Mattes, tieferes Blutrot
Matte Menace: Mattes, mittleres Fuchsia-Pink (mein Lieblingston!!)
Matte After Dark: Mattes mittel-schwarzes Beeren-Pink
Matte Blackmail: Mattes, tiefes Rot-Schwarz

 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Matte 1993: Matte, medium brown
Matte Temper: Matte orange-red
Matte Bad Blood: Mattes, deep blood-red
Matte Menace: Mattes, medium fuchsia-pink (my favorite shade!!)
Matte After Dark: Mattes medium black-berry pink
Matte Blackmail: Mattes, deep black-red
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks

Urban Decay Matte Revolution Lipsticks

The new matte range contains 9 pretty shades (2.8 g,  28 CHF/18.99 Euro), which range from nude to almost black (what I miss is some sort of rosewood tone).The application of the news lipsticks is easy: they’re creamy and glide on effortlessly! The only thing that makes the application a little difficult is the shape of the lipsticks (it’s no secret I prefer the normal and «pointy» shape over the round one!!). 
Although the lipsticks are labeled matte, I’d say the finish isn’t completely matte. They’re more comparable with a MAC Satin finish, so there’s still a subtle gloss to them. The pigmentation by the way is stunning: they cover easily and whip a bright and intense look, which lasts for about 3-4 hours.

 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Die neue, matte Linie besteht aus 9 Nuancen (2.8 g, 28 CHF/18.99 Euro), wobei die Farbpalette von Nude bis fast Schwarz reicht (was mir noch fehlt, ist eine Art Rosenholz-Ton). Der Auftrag der Lippenstifte gestaltet sich einfach: Sie sind unglaublich cremig und geschmeidig, sodass sie mühelos über die Lippen gleiten. Das Einzige, was mich stört, ist die Form des Lippenstifts (ich ziehe die normale, spitzige Form dieser hier ganz klar vor). 
Obwohl der Name es andeutet, empfinde ich die Lippenstifte nicht als komplett matt, sondern eher satiniert – die Lippenstifte haben also immer noch einen dezenten Glanz. Die Pigmentierung der Matte Revolution ist im Übrigen fantastisch: Sie decken unglaublich gut und zaubern einen intensiven, satten Look, der ca. 3-4 Stunden hält.
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks
Matte Revolution lipsticks by Urban Decay
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks
Urban Decay Matte Revolution Lipstick Lip Swatches
But what I really love about these new lipsticks is the way they feel on the lips: They’re creamy, lightweight and – this is the most important point – they don’t feel dry but almost nourishing on the lips, even after a good while! I’m impressed: matte, deep and creamy!! 

 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Was mich an den Lippenstiften aber wirklich überzeugt, ist das Trage-Gefühl: Sie sind cremig, leicht und – das ist der entscheidende Punkt – sie fühlen sich nicht trocken, sondern beinahe schon pflegend an, selbst nach längerer Tragezeit. Ich bin beeindruckt: matt, satt und cremig! 
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks
Matte Revolution
Matte & Creamy: Urban Decay Matte Revolution Lipsticks
Urban Decay Matte Revolution Lipstick Swatches
*PR-Sample

 
 ♥ Twitter ♥ Facebook ♥ Instagram 


Kommentare:

  1. Da sind wirklich schöne Farben dabei! After Dark find ich toll! Bad Blood und 1993 sieht aber auch super aus! Bei Blackmail dachte ich er würde eher ins Braun gehn statt ins Rot. Den fand ich jetzt als erstes am interessantesten, gefällt mir aufgetragen aber nicht so gut. Bei den dunklen ist es einfach immer schade, dass das im inneren der Lippen so schwer angenommen wird und das sieht dann beim Lachen und beim Reden immer so doof aus. Zumindest ist das bei mir meistens der Fall bei. Alles in allem aber wirklich schöne Farben und ne tolle Review wieder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!! <3 Ich weiss genau, was du meinst ... Finde den unregelmässigen Beitrag bei Blackmail auch ziemlich schade!!

      Löschen
  2. 1993 looks great! And Temper is a really fun shade.

    AntwortenLöschen
  3. Der Matte 1993 wäre genau meine Farbe. LG

    http://www.beautyliciousd.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe gefällt mir auch! ... und die passt immer ;)

      Löschen
  4. Die Farben sind wirklich hübsch, after dark gefällt mir am besten - wobei das Finish wie du schon sagst nicht wirklich matt ist. Gebe dir recht, dass ein Rosenholzton in dieser Serie noch schön gewesen wäre.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. After Dark gehört auch zu meinen Lieblingen (neben Menace) <3

      Löschen
  5. wirklich sehr schöne Farben :)
    ich finde den Matte 1993 am schönsten :)

    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe Bittersweet von der Reihe und bin auch absolut begeistert. Das Finish ist echt gut und ich finde es gut das der Lippenstift die Lippen nicht austrocknet.

    Liebe Grüße Lena
    Http://ruhrpottfashion.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, Bittersweet sieht auch toll aus!! Die Farbe gefällt mir <3

      Löschen
  7. 1993 sieht wundervoll aus... habe schon viel Gutes von den Lippenstiften gehört... :) Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  8. Incredibly good photography, I literally want all of these!
    Charlotte // charlottespicks.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe die Farben Bittersweet und After Dark und bin großer Fan.
    Vermutlich werde ich mir 1993 noch einmal live ansehen und im kommenden Frühjahr 'Temper'.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bittersweet habe ich mir eben angesehen – Die Farbe ist wunderschön!! <3

      Löschen